Gnadengemeinde Mannheim

Evangelische
Gnadengemeinde
in Mannheim-Gartenstadt

Ein gesegnetes und gesundes neues Jahr!

Ein gesegnetes und gesundes neues Jahr!

Gottesdienste

Gottesdienste

Sonntag, 23.01.2022 um 10:00 Uhr
3. Sonntag nach Epiphanias: Gottesdienst für Groß & Klein (Pfrin. Langpape), parallel Erwachsenen- und Kindergottesdienst |
Sonntag, 30.01.2022 um 10:00 Uhr
4. Sonntag nach Epiphanias: Gottesdienst mit Abendmahl (Pfrin. Waldmann), Kollekte für die Bibelverbreitung in der Welt |
>> Alle Gottesdienste im Detail

Veranstaltungen

Samstag, 22.01.2022 um 10:00 Uhr
25. Mannheimer Vesperkirche | Helfereinsatz der Gnadengemeinde
Mittwoch, 26.01.2022 um 19:30 Uhr
Frauen lesen in der Bibel
>> Alle Termine im Detail

Neues Gesicht in der Gemeinde

Neues Gesicht in der Gemeinde
Jonathan Daudey startet sein Freiwilliges Soziales Jahr

Nach einer langen Pause hat die Gnadengemeinde wieder einen jungen Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) gewonnen. Jonathan Daudey wird uns ein Jahr lang begleiten und unterstützen. Vorwiegend wird er in den Bereichen Kindergarten, Konfirmanden- und Seniorenarbeit arbeiten, aber wir hoffen trotz anhaltender Coronakrise, dass ihn viele auch bei Veranstaltungen und anderen Gelegenheiten kennenlernen dürfen. Hinter dem folgenden Link stellt sich Jonathan Ihnen persönlich vor!

Mehr lesen

gesichtslos – Frauen in der Prostitution

gesichtslos – Frauen in der Prostitution
Ausstellung der Ev. Beratungsstelle „Amalie“ im Reiss-Engelhorn-Museum

Mit dem Titel „gesichtslos – Frauen in der Prostitution“ unterstreicht die Beratungsstelle "Amalie" des Diakonischen Werks die Bedeutung ihrer Arbeit. Der Mannheimer Fotograf Hyp Yerlikayadem begleitete die Beraterinnen von „Amalie“ zwei Jahre lang und widmete seine Aufnahmen dem 'gesichtslosen' Dasein der prostituierten Frauen. Mitten in unserer Gesellschaft sind sie täglich damit konfrontiert, ihre wahre Identität zu verbergen. Viele von ihnen haben ihre Heimatländer verlassen, um der dortigen Perspektivlosigkeit zu entkommen und ein neues Leben unter besseren Bedingungen anzufangen. Die Ausstellung richtet sich auch an Schulklassen und Konfirmandengruppen und ist vom 14. November bis 22. Februar im Museum Weltkulturen der Reiss-Engelhorn-Museen zu sehen.
www.amalie-ausstellung.de | Der Eintritt ist frei.

Mehr lesen

Immer gut informiert sein

Immer gut informiert sein
News per E-Mail oder WhatsApp

Seien Sie immer gut informiert: Die Gemeinde hat eine WhatsApp-Gruppe "Gnadengemeinde" eingerichtet. Wer dieser Gruppe beitreten möchte, schickt einfach eine WhatsApp an Pfarrerin Waldmann (01577 6329932). Wer lieber über E-Mail informiert werden möchte, kann seine E-Mail-Adresse ans Pfarramt schicken (gnadengemeinde@ekma.de) und wird dann in den Verteiler aufgenommen. Ziel ist es, Sie gut und zeitnah zu informieren, was in der Gnadengemeinde gerade los ist. Auch für ganz Mannheim gibt es einen Newsletter - Anmeldung unter newsletter@ekma.de!

Mehr lesen