Gnadengemeinde Mannheim

Evangelische
Gnadengemeinde
in Mannheim-Gartenstadt

Förderverein

Der "Förderverein der Evangelischen Gnadengemeinde e.V." wurde 2003 gegündet Der Verein hat sich zur Aufgabe gemacht, die vielfältigen Aktivitäten in unserer Gemeinde finanziell zu unterstützen, damit unser Gemeindeleben so bunt und abwechslungsreich bleibt, wie wir es kennen. Angesichts der Geldknappheit auch der evangelischen Kirchen ist dieses Engagement vor Ort notwendig, um alle Aufgaben, die sich Gnadengemeinde gestellt hat, aufrecht zu erhalten. Gleichzeitig bringt die Unabhängigkeit eines Fördervereins den Vorteil mit, über die vorhandenen Gelder frei verfügen und die Förderzwecke ohne bürokratische Hindernisse festlegen zu können.


Förderzwecke

Seit seiner Gründung hat der Förderverein die verschiedensten Arbeitsfelder der Gnadengemeide mit über 50.000 Euro gefördert, zum Beispiel: 

  • Finanzierung von Freiwilligen Sozialen Jahren;
  • Hilfe bei der Ausstattung der neu erbauten Kindertagesstätte;
  • Förderung der kirchenmusikalischen Arbeit;
  • Zuwendungen für den Senioren-Mittagstisch der Gemeinde im Bürgerhaus;
  • Mittel für den Kauf von Geschenken im Rahmen des Besuchsdienstes;
  • Kostenübernahme für die Renovierung des Innenraums der Kirche
  • finanzielle Unterstützung des Kinderchors der Gnadengemeinde;
  • Beiträge zur Orgelrenovierung;
  • Förderung von Jugendfreizeiten und Jugendarbeit:
  • Zuschuss für die Errichtung der behindertengerechten Toilette im Gemeindehaus;
  • Unterstützung der Flüchtlingsarbeit.


Der Förderverein sieht es auch zukünftig als seine Hauptaufgabe, dort finanziell zu helfen, wo die Vielfalt unseres Gemeindelebens mit seinen Gruppen und Kreisen, die Kinder- und Jugendarbeit und auch die Seniorenarbeit Unterstützung benötigen.

Welche Projekte in der Gemeinde gefördert werden sollen, entscheidet die jährliche Mitgliederversammlung im Frühjahr. Dies bietet den Vereinsmitgliedern eine unmittelbare Mitbestimmung über die Verwendung ihrer eingezahlten Beiträge.


Mitgliedschaft und Spenden

Wenn Sie ebenfalls einen regelmäßigen Beitrag zur Förderung der Gnadengemeinde leisten möchten, werden Sie Mitglied in unserem Förderverein. Der Mindestbeitrag beträgt 24 € im Jahr - oder freiwillig natürlich gerne mehr. Dieser Jahresbeitrag kann von der Steuer abgesetzt werden; eine Spendenbescheinigung erhält jedes Mitglied einmal im Jahr. Die Mitgliedschaft ist jederzeit widerrufbar.

Als Mitglied erhalten Sie jährlich im Frühjahr die Einladung zu den Mitgliederversammlungen, auf denen über die neu zu förderden Projekte und alle Vorhaben des Vereins berichtet und entschieden wird. Dort können Sie über den Mitteleinsatz maßgeblich mitentscheiden und eigene Vorschläge einbringen, welche Projekte förderungswürdig sind.

Neben der Finanzierung durch die jährlichen Mitgliedsbeiträge bittet der Förderverein um Einzelspenden, die ebenfalls steuerlich absetzbar sind.


Spendenkonto und Kontakt

Förderverein der Evangelischen Gnadengemeinde e.V.
Volksbank Rhein Neckar
IBAN: DE83 6709 0000 0005 1685 03
BIC: GENODE61MA2

Vorsitzender: Manfred Werner
Sonnenschein 15b, 68305 Mannheim
Tel. 758750, man.werner@web.de

Kassenführer: Martin Bergmann
Am Kiefernbühl 42, 68305 Mannheim
Tel. 747214, mrtn.bgm@t-online.de

Hier geht es zu den Informationen zur Mitgliedschaft.