Gnadengemeinde Mannheim

Evangelische
Gnadengemeinde
in Mannheim-Gartenstadt

Neuigkeiten

Familienausflug in den Kurpfalz-Park

Spaß für Jung und Alt in der Pfalz

Lust auf einen fröhlichen Tag mit der ganzen Familie? Beim Familienausflug der Gnadengemeinde am 20. Juni verbringen Kinder und Erwachsene gemeinsam einen tollen Tag im Kurpfalz-Park in Wachenheim. Ob Kurpfalz-Coaster oder Tretbootfahren, Wildpark oder Greifvogelschau – es ist für jeden etwas dabei. Spätestens beim gemeinsamen Picknick (jeder bringt etwas mit) ist dann Gelegenheit, sich näher kennenzulernen. Start ist um 9 Uhr, gegen 16 Uhr geht es wieder zurück nach Mannheim. - Bitte Anmeldung bis zum 27. März im Pfarramt.

Weitere Informationen

Biblische Zeitreise im Sinnenpark

Gemeindeausflug in der Friedenskirche

Der "Offene Treff" lädt am 17. März zu einer "Biblischen Zeitreise" ein. Diese ist in Form eines Sinnenparks an der Friedenskirche in der Schwetzingerstadt aufgebaut. Sechs biblische Geschichten führen vor wechselnden Kulissen in das Leben Jesu ein. Von der Taufe über die Hochzeit zu Kanaa und die Kindersegnung bis zum Tod am Kreuz kann sich jeder Mitreisende auf eindrückliche Begegnungen mit Jesus einlassen. - Treffpunkt ist um 18:45h an der Friedenskirche in der Traitteurstraße.

Weitere Infos

Neuigkeiten aus der Gemeindeversammlung

Pfarrstelle ab September wieder dauerhaft besetzt

In der Gemeindeversammlung am 26. Januar konnten sich Gemeindemitglieder und Mitarbeitende über die Arbeit des Ältestenkreises und in den verschiedenen Arbeitsfeldern informieren. Berichte gab es u.a. zur Orgel- und Glockensanierung, zu den Finanzen, zum Büchermarkt und dem Förderverein. Nicht zuletzt konnte bekannt gegeben werden, dass nach dem Abschluss des Dienstauftrags von Pfarrerin Dr. Lerdon die Pfarrstelle ab September wieder dauerhaft besetzt werden kann.

Mehr lesen

KONFI 3 – jetzt auch in der Gnadengemeinde

Neues Angebot für Kinder in der dritten Klasse

Konfi 3 ist eine neue Art für Kinder, Kirche und Glauben zu entdecken! Konfi 3 ersetzt nicht den späteren Konfirmandenunterricht, sondern bietet den Kindern speziell auf ihr Alter zugeschnittene Gelegenheiten, an das Taufversprechen anzuknüpfen und gemeinsam christlichen Glauben zu erleben. Konfi 3 ist speziell für Kinder der dritten Grundschulklasse entwickelt und bietet Ihrem Kind die Möglichkeit zwischen April und Juli 2020 eine Wegstrecke mit anderen Kindern und mit dem christlichen Glauben zu gehen. Gemeinsam wollen wir spielen und Geschichten hören, basteln und singen, Neues gemeinsam erleben und erfahren. Auftakt ist ein Elternabend am 24. März um 19:30 Uhr im Gemeindehaus.

Mehr lesen

Die Kirche aus dem Baukasten

Heimatmagazin "wo sonst" berichtet über die Gnadenkirche

"wo sonst", das Reise- und Heimatmagazin Rhein-Neckar, berichtet online über Geschichten, Orte und Kultur in der Metrolpolregion. Eine aktuelle Titelstory ist der Evangelischen Gnadenkirche gewidmet, die als "beispielhaft authentisch" für die Architektur Otto Bartnings gilt. "Fest steht, dass eine der interessantesten Kirchen Mannheims auch eine der unscheinbarsten ist." Aber das im besten Sinne, denn als warm, geradezu behaglich und von schlichter Schönheit empfindet die Autorin das Gebäude. Und damit als genau das, was der Architekt wohl beabsichtigt hatte. - Zum Beitrag:

Gnadenkirche bei "wo sonst"

Zusammenwachsen der Kooperationsregion

Gemeinsame Ziele für Gartenstadt und Waldhof vereinbart

Mit dem gemeinsamen Gottesdienst an Buß- und Bettag endete die Konsultation in der Kooperationsregion Gartenstadt/Waldhof. In der letzten gemeinsamen Sitzung hatten die Ältestenkreise der drei Gemeinden Auferstehung, Waldhof/Luzenberg und Gnaden gemeinsam mit der Konsultationskommission eine Vereinbarung erarbeitet. In den nächsten Jahren geplant sind u.a ein gemeinsamer Gemeindebrief und Internetauftritt, ein übergreifendes Gottesdienst- und Verwaltungskonzept. Bis 2025 soll der Prozess in eine Fusion der drei Gemeinden zu einer Pfarrgemeinde mit drei Predigtbezirken münden.

Mehr lesen

Neuer Ältestenkreis gewählt

Am 1. Dezember wurde in der Gnadengemeinde - wie in allen Gemeinden der Evangelischen Landeskirche in Baden - der Ältestenkreis neu gewählt. Der Ältestenkreis, zu dem von Amts wegen auch die Pfarrerin gehört, leitet die Gemeinde und repräsentiert alle Gemeindeglieder. In der Gnadengemeinde wurden sieben Frauen und Männer gewählt, die in den kommenden sechs Jahren die Verantwortung für die Gemeinde tragen. Am 12. Januar werden Sie im Gottesdienst in ihr Amt eingeführt. - Die Wahlbeteiligung in der Gnadengemeinde lag bei 13,4% (Mannheim 13,3%, Landeskirche 18,4%).

Mehr lesen

Jahreslosung 2020

 

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben"

Markus 9,24

Neu in der Gemeinde: Dr. Saskia Lerdon

Seit September als Pfarrerin im Probedienst in der Gartenstadt

Nach dem Weggang von Pfarrer Dr. Koch hat Pfarrerin Dr. Saskia Lerdon die pastorale Betreuung der Gnadengemeinde übernommen. Sie ist für ein Jahr mit einer halben Stelle in der Gemeinde eingesetzt. Wir begrüßen Frau Dr. Lerdon ganz herzlich in der Gemeinde und wünschen ihr eine gesegnete und erfolgreiche Zeit bei uns!
Unter dem folgenden Link stellt sich Pfarrerin Dr. Lerdon der Gemeinde selbst vor:

Mehr lesen

Neues Gesicht im FSJ

Kira Blank startet ihr Freiwilliges Soziales Jahr

Im September bekommt die Gnadengemeinde eine neue FSJlerin. Kira Blank beginnt ihr Freiwilliges Soziales Jahr in der Gemeindearbeit und wird für ein Jahr in den verschiedenen Arbeitsfeldern aktiv werden. Wir heißen sie herzlich willkommen und wünschen ihr viel Erfolg und ein schönes Jahr bei uns! Unter dem folgenden Link stellt sich Kira der Gemeinde persönlich vor.
Gleichzeitig heißt es Abschied nehmen von Ronja Kolb, die ihr FSJ beendet. Wir danken ihr für ein Jahr toller Arbeit in der Gnadengemeinde und wünschen ihr alles Gute für die Zukunft! Zum Abschied gestaltet Ronja einen Jugendgottesdienst am 15. September, zu dem Jung und Alt gleichermaßen herzlich eingeladen sind.

Mehr lesen