Gnadengemeinde Mannheim

Evangelische
Gnadengemeinde
in Mannheim-Gartenstadt

Neuigkeiten

... und dann kam Corona

Abendmahlsfeiern wieder möglich

Die Evangelische Landeskirche in Baden (Ekiba) hat ein Schutzkonzept erarbeitet, wie in den Gottesdiensten trotz Corona wieder Abendmahlsfeiern stattfinden können. Diese sollen als Wandelkommunion stattfinden, damit weiterhin der Mindestabstand von zwei Metern zwischen den Teilnehmern eingehalten werden kann. Dafür werden Hin- und Rückwege getrennt und entsprechend markiert.

„Wichtig ist, dass es zu keiner Berührung zwischen austeilender und empfangender Person kommt. Wo die austeilenden Personen den empfangenden nahekommen, müssen die austeilenden Personen Mund-Nasen-Schutz tragen. Auch auf Berührungen beim Friedensgruß wird verzichtet“, heißt es in dem Konzept.

Der Ältestenkreis der Gnadengemeinde hat beschlossen, die Wandelkommunion mit Brot und Wein bzw. Traubensaft in Einzelkelchen zu feiern. Einzelkelche müssen allerdings erst angeschafft werden. Sobald sie eingetroffen sind, sind wieder Abendmahlsgottesdienste möglich.

Zurück