Gnadengemeinde Mannheim

Evangelische
Gnadengemeinde
in Mannheim-Gartenstadt

Neuigkeiten

KONFI 3 – jetzt auch in der Gnadengemeinde

Neues Angebot für Kinder in der dritten Klasse

Konfi 3 - eine neue Art für Kinder, Kirche und Glauben zu entdecken! Konfi 3 steht für Konfirmandenunterricht. Die hinzugefügte „3“ signalisiert den Unterschied. Sie könnte für die Zielgruppe stehen, also Kinder, die gerade die dritte Klasse besuchen oder für die Themen Kirch“, Taufe und Abendmahl. Gerne kann Ihr Kind auch angemeldet werden, wenn es (noch) nicht getauft ist.

Konfi 3 ersetzt nicht den späteren Konfirmandenunterricht, sondern bietet den Kindern speziell auf ihr Alter zugeschnittene Gelegenheiten, Kirche vor Ort kennen zu lernen und Möglichkeiten des Glaubens für sich zu entdecken. Dabei wollen wir an das Taufversprechen anknüpfen und gemeinsam christlichen Glauben erleben.

Konfi 3 ist speziell für Kinder der dritten Grundschulklasse entwickelt und bietet Ihrem Kind die Möglichkeit eine Wegstrecke mit anderen Kindern und mit dem christlichen Glauben zu gehen. Gemeinsam wollen wir spielen und Geschichten hören, basteln und singen, Neues gemeinsam erleben und erfahren.

Neben den Kindern, die das Angebot wahrnehmen möchten, ist das auch eine Gelegenheit für Sie als Eltern, zusammen mit Ihren Kindern drei Grundthemen des Glaubens neu oder wieder zu entdecken. Auch ohne Vorkenntnisse könne Sie – begleitet von kirchlichen Mitarbeitenden oder zu zweit als Eltern – ein oder mehrere Treffen leiten.

Auch Interessierte aus der Gemeinde sind herzlich willkommen, bei Konfi 3 mitzumachen und mitzuhelfen oder eine Einheit zu übernehmen.

Das erste Konfi-3-Treffen ist zurzeit noch für Dienstag, 21.04., von 17 bis 18:30 Uhr im Gemeindehaus geplant. Die weiteren Treffen sollen am 05.05. / 19.05. / 16.06. / 07.07. / 14.07.20  stattfinden. Ein feierlicher Abschlussgottesdienst ist für Sonntag, 26. Juli, vorgesehen. Ob diese Planung eingehalten werden kann, ist wegen der aktuellen Maßnahmen gegen den Corona-Virus leider noch nicht abzusehen. Sobald Entscheidungen vorliegen, werden wir an dieser Stelle und in unserem Veranstaltungskalender informieren.

Interessierte melden sich gerne bei Birgit Pessel an (E-Mail an info@birgitpessel.de / Telefon 407908) und erhalten dann die aktuellen Informationen auch per E-Mail.

Weitere Informationen zum Download (Achtung, Termine nicht mehr aktuell):
Elternbrief | Kinderbrief | Anmeldung

 

Zurück